Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen März 2010  Koch des Jahres 2009
Arbeitsplätze für Kärnten. Einkommen sichern. Wohlstand schaffen

Ehrung für Koch des Jahres 2009

LH Gerhard Dörfler beim Klub der Kärntner Köche. Foto: LPD/Bodner

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler

LH Dörfler und Klub der Köche Kärnten überreichten Spittaler Thomas Dorfer Ehrenurkunde

Klagenfurt (LPD). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Klub der Köche Kärnten (KKK) auf der 42. Gast wurde gestern, Mittwoch, im Klagenfurter Messezentrum der Koch des Jahres 2009, der gebürtige Spittaler Thomas Dorfer, durch Landeshauptmann Gerhard Dörfler und KKK-Präsident Günter Walder mit einer Ehrenurkunde für seine Leistungen geehrt.

"Wir sind nicht nur stolz auf unsere sportlichen, sondern auch kulinarischen Olympiasieger", gratulierte Dörfler dem erfolgreichen Koch des 3 Hauben bzw. 2 Sterne Landhauses Bacher. Dorfer ist seit dem Jahr 2002 Küchenchef im niederösterreichischen Mautern. Für die Kärntner Kulinarik und den Klub der Köche Kärnten seien die Erfolge Dorfers auch Ansporn und Reputation.

Der Landeshauptmann ging auch auf die Vielfalt der Kärntner Küche ein. "Es gibt in Kärnten zum Glück noch eine ehrliche Küche und nicht nur Fertiggerichte", betonte er. Man sollte nicht blind durchs Land gehen. Es gebe nämlich viele Geschenke der Natur in Wirtshaus- und privaten Gärten. Den ausgezeichneten jungen, motivierten Tourismuslehrlingen gratulierte er zu ihrem Einsatz. "Der Beruf eines Kochs oder Restaurantfachmannes ist Hochleistungssport und zugleich spannend", so Dörfler.

Geehrt wurden die erfolgreichsten Schulabgänger mit ausgezeichnetem Erfolg des letzten Schuljahres. Sie kommen aus der Fachberufsschule Oberwollanig und der Kärntner Tourismusschule in Villach. Es sind: Laura Tauchhammer und Günther Prettner (Oberwollanig) bzw. Sonja Binter und Michael Winkler (Kärntner Tourismusschule). Mit dem Titel "Gläserner Koch" wurde Markus Ungersböck aus Niederösterreich ausgezeichnet. Den "Gläsernen Kellner" holten sich Anna Partl und Lisa Wieland vom Hotel Hochschober auf der Turrach. Von 200 zu vergebenden Punkten errang das Duett 197. Medaillen gab es zudem für die Sieger im Service Master Cup und in der Plattenschau.

Kärntens bester Koch des Jahres 2009, Silvio Nickol, erhielt vom Landeshauptmann einen Kärntner Wasserkrug überreicht.

Foto: LPD/Bodner


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Pfarrfest der Pfarre St. Jakob an der Straße


Die Pfarre St. Jakob an der Straße lud zur Eröffnung und Segnung des neuen Pfarrzentrums durch Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz.

 
Die GRÜNEN im Kärntner Landtag

KT1 Spontan - Gendering

KT1 - Nachdem der steirische VolksRock`n Roller beim Grand Prix in Spielberg die alte Version der Bundeshymne vorgetragen hat, bei der nur die "großen Söhne" nicht aber die Töchter Österreichs besungen werden, wurde in den Medien wieder vermehrt über die Gender-Thematik diskutiert. Was die Kärntnerinnen und Kärntner dazu sagen haben wir ganz spontan in St. Veit nachgefragt.

KT1 Infoservice für die Woche 28/2014

KT1 - Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Themen: • Kärnten übernimmt Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz • Parken in Klagenfurt - Toleranzzeit nicht realisierbar

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Landesmuseum: Stadt befürchtet kulturellen und touristischen Schaden

Landeshauptmann Kaiser wird aufgefordert, Kompetenz-wirr-warr zu beenden und Sanierungs- und Finanzierungskonzept vorzulegen.




Grüne: Maria-Lassnig-Museum wäre Magnet für Klagenfurt

Das ehemalige Quelle-Kaufhaus am Heiligengeistplatz steht zum Verkauf. Grünen-Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann regt an, eine Initiative zu starten, um die freien Flächen für Kunst zu nutze




Almdorf Seinerzeit – Ausbau und Erweiterung

Patergassen, 29. Juli 2014 – Der Ausbau und die Erweiterung des Kärntner Almdorfes Seinerzeit steht fest. Basierend auf den Kernwerten: Authentizität, Natürlichkeit und Hochklassigkeit, wird das bestehende Almdorf Seinerzeit...




Aufschlag für Beach Volleyball Grand Slam in Klagenfurt

LH Kaiser: Beachvolleyballwoche hat ganzjährige positive Auswirkungen auf Sport, Wirtschaft, Tourismus und Beschäftigung




Girls´ Day Reloaded – Erfolgreiche Zwischenbilanz nach nur zwei Monaten

LHStv.in Prettner: Zweite Runde für Unternehmen und Schulen ab Herbst – Frühzeitiger Einblick in verschiedenste Berufsfelder




Seebühne für Grüne „Sterben auf Raten“

Die Seebühne weiterhin am Leben zu erhalten, ist für die Grünen „Sterben auf Raten. FPÖ und ÖVP betreiben Realitätsverweigerung“, kritisiert Stadträtin Andrea Wulz.




Grüne Velden: Antrag zur Adaptierung des „Shared Space“ für Beeinträchtigte unverzüglich umsetzen!

Velden (29.8.2014) – Grünen-Gemeinderat Mag. Harald Fasser betont in Bezug auf die „Shared Space“-Zone in Velden, dass er bereits vor einiger Zeit einen Antrag im Gemeinderat eingebracht hat, der zum Ziel hat, die...




LR Gerhard Köfer: "Alternative Kraftanstrengungen für Projekt am Mölltaler Gletscher notwendig!"

Alle fachlichen Kompetenzen der Landesregierung für Projekt anwenden. VP-Landesrat Benger bei Alternativen gefordert.




Portiunkulafest mit Sängerkirchtag

Der Bezirkschor St.Veit/Glan lädt Sie recht herzlich am Sonntag den 03.August 2014 zur Wallfahrtskirche Maria Wohlschart zum alljährlichen Portiunkulafest mit Sängerkirchtag ein.




Waisenkinder aus Grönland zu Besuch in Kärnten

LH Kaiser empfing Gruppe und dankte Initiatoren für Organisation des Kärnten-Aufenthalts




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2010 Teil 2

Mein Klagenfurt besuchte 2010 an die 500 Veranstaltungen in und um Klagenfurt. Hier der zweite Teil des Jahresrückblick 2010 von Juli bis Dezember 2010.

 
Fussball EM Klagenfurt Kroatien - Polen, Österreich - Deutschland

Schnell vorbei ging die Fussball-EM EURO 08 in Klagenfurt. Am dritten Spieltag Kroatien - Polen füllte sich die Stadt mit annähernd 100.000 Fussballfans.

 
Der O-Bus in Klagenfurt am Wörthersee

Der Klagenfurter Oberleitungsbus wurde von 1944 bis 1963 in Klagenfurt am Wörthersee betrieben.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier zugelaufen: schwarz-weisse Katze
Tier entlaufen: 4 Monate älter Kater entlaufen 13.7.2014 23:00
Tier zugelaufen: Kater zugelaufen
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren