Zum Event- und Veranstaltungskalender

Klagenfurt macht Geschichte - Klagenfurt 500

Alps2Adria stellt innovatives Pauschalangebot vor: Fly & Bike Kärntner Seen - Rein in den Flieger und rauf aufs Rad!

Die Kärntner Seen bilden die Hauptattraktion des innovativen Pauschalangebotes „Fly & Bike“. Foto: Martin Steinthaler

Unter diesem Motto präsentiert die Firma Alps2Adria in Kooperation mit der Kärnten Werbung, dem Flughafen Klagenfurt und der Fluggesellschaft Eurowings ihr neues, exklusives Pauschalangebot. Von Köln/Bonn geht es mit der "Eurowings" rasch und günstig nach Kärnten, wo man sein reserviertes Fahrrad oder E-Bike abholt und in das Radwochenende mit Funfaktor startet.

Zum Programm: Das Radwochenende in Kärnten startet jeweils donnerstags. Nach der Ankunft um 09:45 Uhr am Flughafen Klagenfurt geht es mit dem Taxi ins gebuchte Hotel in Klagenfurt am Wörthersee. Die Leihräder warten schon und sind bereit für eine "Spritztour" - ein kurzer Radausflug an den Wörthersee mit Besuch des Klagenfurter Strandbades. Am Freitag lautet das Motto "See & the city": Der Tag beginnt mit einer gemütlichen Radtour rund um den Wörthersee (ca. 40km) mit Tipps fürs Verweilen rund um den See sowie Zeit, um Klagenfurt als Stadt kennenzulernen. "Seenradeln mit dolce vita" erwartet Sie am Samstag: eine Radtour durch das idyllische Keutschacher Seental, vorbei an drei Badeseen bis nach Velden am Wörthersee (ca. 30km). In Velden werden die Räder zurückgegeben und mit dem Schiff geht es quer über den See retour nach Klagenfurt. Von der Schiffsanlegestelle geht es dann mit dem Stadtbus zurück ins Hotel. Abends lockt das Nachtleben von Klagenfurt: Südliche Lebenslust spüren. Am Sonntag geht es nach dem Frühstück mit dem Taxi wieder zum Flughafen, wo es mit der Eurowings zurück nach Köln/Bonn geht.

Für nähere Informationen zum Angebot bitte hier klicken!

Über Alps 2 Adria
Das Angebot von Alps 2 Adria macht den Alpe-Adria-Raum als eine gemeinsame Raderlebnisdestination erlebbar. Teile von Südtirol, Osttirol,
Kärnten, Slowenien, Istrien, Friaul und Teile des Veneto werden Radbegeisterten unter einer Dachmarke präsentiert und die Einzigartigkeiten dieser Regionen in nur einem Produkt zusammengefasst. Alps 2 Adria richtet sich an Menschen, die mit Genuss Rad fahren, Land und Leute kennen lernen möchten, kulturinteressiert sind und sich an regionaler Kulinarik erfreuen.

Das Angebot umfasst Reiseveranstalter-Touren für diejenigen, die den Wunsch nach einem Komplettservice haben. Alps 2 Adria soll aber auch die Gäste erreichen, die auf eigene Faust – individuell und sozusagen à la carte – die Raddestination Alpe-Adria erkunden und erleben möchten. Radhotels, Radregionen und viele Insidertipps bieten Radfahrern die Möglichkeit sich einen Radurlaub nach eigenem Geschmack zusammenzustellen.

Gegründet wurde Alps 2 Adria im Jahr 2015 von Claudia Tscherne, Inhaberin der Agentur Weitblick in Klagenfurt am Wörthersee mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Radtourismus-Marketing, und Freddy Mair, Geschäftsführer der FUNActive Tours GmbH in Toblach mit mehr als 15 Jahren Erfahrung als Radreiseveranstalter.

Alps 2 Adria Touristik OG
Bahnhofplatz 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria
Tel.: +43 677 62505325
E-Mail: office(at)alps2adria.info
www.alps2adria.info

Foto: Martin Steinthaler

Presseaussendung von: Agentur Weitblick

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Juni 2018 | Mai 2018 | April 2018 | März 2018 | Februar 2018 | Jänner 2018 | Dezember 2017 | November 2017 | Oktober 2017 | September 2017 | August 2017 | Juli 2017 | Juni 2017 | Mai 2017 | April 2017 | März 2017 | Februar 2017 | Jänner 2017 | Dezember 2016 | November 2016 | Oktober 2016 | September 2016 | August 2016 | Juli 2016 | Juni 2016 | Mai 2016 | April 2016 | März 2016 | Februar 2016 | Jänner 2016 | Dezember 2015 | November 2015 | Oktober 2015 | September 2015 | August 2015 | Juli 2015 | Juni 2015 | Mai 2015 | April 2015 | März 2015 | Februar 2015 | Jänner 2015 | Dezember 2014 | November 2014 | Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Das freie Wort

Interviews und Reportagen

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

40

Tiko vermittelt Tierliebe. Dein Haustier findest du hier!

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

HAIRSYSTEMS WILHELMER

Klagenfurt blüht

Moosburg macht munter

Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

Trachtenhaus Strohmaier Weitensfeld der Gurktaler Kärntner Tracht

Jörg Haider Gesellschaft

SPÖ Klagenfurt

Die Grünen - Gemeinderatsclub Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Für Kärnten erreicht

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

VerhackArt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE