Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen Februar 2012  Topmodel: Kärntner ÖNTM-Finalistin nach Shanghai!

Topmodel: Kärntner ÖNTM-Finalistin nach Shanghai!

Topmodel Ana Katharin Ilic : Kärntner ÖNTM-Finalistin nach Shanghai! Foto:Harri Palma/Jademodels

Presseaussendung von: Jademodels

Das hat wahrlich nicht lange gedauert! Bereits wenige Tage nach der Wahl zu "Kärntens Nächstes Topmodel 2012" ist die Zweitplatzierte - und damit Finalistin von Österreichs Nächstes Topmodel 2012 - Ana Katharina Ilic bereits ins Ausland verbucht!.

"Vor Ort auf Schloß Wolfsberg befanden sich wie angekündigt 2 internationale Modelscouts, die ich geladen hatte und wir haben in den letzten Tagen schon alles klargemacht!" freut sich Jademodels-Modelmanager Dominik Wachta, der ergänzt: "Da sehe ich auch den Haupt-Unterschied von unserem Bewerb zu manch anderen Contests, wir schauen dass die Models durch den Contest wirklich profitieren!"

Ana Katharina Ilic, 19 Jahre alt aus Klagenfurt, wird jetzt 2 Monate in die asiatische Modemetropole Shanghai gehen und vielleicht bald einen ähnlichen Weg im internationalen Modelbusiness wie das Kärntner Jademodel Marina Djordjevic einschlagen, denn die Agentur in Shanghai vertritt zahlreiche internationale Topmodels im asiatischen Raum und hat beste Kontakte in Asien.

Für Ana geht natürlich ein Traum in Erfüllung: "Ich hätte mir nie gedacht dass das so schnell geht, ich bin völlig sprachlos! Das sind dort ganz andere Welten, Shanghai hat über 24 Millionen Einwohner!" ringt die Klagenfurterin ein wenig nach Luft. Heute beantragt die Schöne bereits ihr Visum und am 6. oder 7. Februar soll es schon losgehen.

"Der Vertrag ist mittlerweile unterzeichnet, es geht nur noch um Details wie Flug oder Rückreisetag. Das Visum ist normalerweise innerhalb von 24 Stunden erledigt!" erklärt Wachta.

Auch der Kärntner Jademodels Lizenznehmer Harri Palma jubelt: "Das kann in Kärnten wohl niemand den Models bieten und ich bin froh Teil des Ganzen zu sein. Es freut mich sehr für Ana dass sie so schnell ihre internationale Chance bekommen hat!"

Auch für die Kärntens Nächstes Topmodel 2012 Siegerin Melanie Kogler gibt es bereits internationale Anfragen, dadurch dass sie aber Schülerin ist wird man bei Jademodels aber inzwischen vorwiegend am deutschen Markt sondieren.

Auch Wienerinnen haben die Möglichkeit sich bei dem Contest anzumelden, die Wien-Vorwahl "Wiens Nächstes Topmodel 2012" findet am 23.02.2012 in der Babenberger Passage statt, bewerbungen sind unter office(at)jademodels.at mit dem Betreff "Wien" möglich.

Durch den Wettbewerb "Österreichs Nächstes Topmodel", der nichts mit einer neuen ähnlich lautenden Castingsendung zu tun hat (Und bereits doppelt so lange existiert), haben jedenfalls schon zahlreiche Models den Sprung ins internationale Modelbusiness geschafft. So auch die Kärntnerin Marina Djordjevic für die im Anschluss an Mailand ein weiteres Auslands-Engagement in Verhandlung ist.

Die Zukunft der österreichischen Models sieht auf jeden Fall sehr gut aus!

Foto: Harri Palma/Jademodels

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Sie suchen eine Geschäftsimmobilie in Klagenfurt oder haben eine solche anzubieten?

Eröffnung der Klagenfurter Herbstmesse 2014


Ein reichhaltiges Programm wird auf der Klagenfurter Herbstmesse 2014 geboten.

 
Klagenfurt braucht dein grünes Herz - werde Gemeinderat

KT1 Stadtgespräch - Planet U.S.A.

KT1 - Allein, wenn man sich den Trailer des Actionfilmes „Planet USA“ vom Kärntner Filmemacher Flo Lackner ansieht, müsste man sofort nachfragen, ob sich Hollywood bereits gemeldet hat. Wie man Kärnten nach Amerika aussehen lässt und andere spannende Filmdetails erfahren Sie bei Gabriela Zaucher im KT1 Stadtgespräch.

KT1 Spontan - Internet-Trends

KT1 - Was früher Kettenbriefe waren, sind heutzutage interaktive Spiele in den sozialen Netzwerken. Wenn sich Promis wie Fußballer David Alaba oder Sänger Justin Bieber, und sogar heimische Politiker für einen guten Zweck eiskaltes Wasser über den Kopf schütten dann liegt das im Trend. Welche Internet-Trends die Kärntnerinnen und Kärntner kennen und was sie davon halten fragten wir ganz spontan in Klagenfurt nach.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

NEOS: Was die Klagenfurterinnen und Klagenfurter wirklich wollen

Was die Klagenfurter_innen wollen und wünschen, konnten sie heute den NEOS mitteilen. Die NEOS-Wunschkiste, die heute Station in Klagenfurt machte, wurde von den Bürger_innen sehr gut angenommen.




Grüne St. Veit: Kampl muss zurücktreten!

„Gesinnung unvereinbar mit politischem Amt“. „Die Aussagen des Gurker Bürgermeisters Siegfried Kampl in einem Interview, in dem er sich ausdrücklich nicht vom Nationalsozialismus distanzierte, sind unvereinbar mit dem Innehaben...




Flughafen Klagenfurt - Neuerliche Lippenbekenntnisse von Bürgermeister Scheider

Einberufener Sondersenat zum Flughafen Klagenfurt diente nur zur Suche von Schuldzuweisungen – Beschlussfassung nicht erfolgt!




Kultur: Grüne fordern ein Ende der blauen Ankündigungspolitik!

„Stadtmuseum, Archiv, neues Volkskino und Stadtbibliothek: Wieder nur leere Ankündigungen von Gunzer oder wird endlich was draus?“, fragt sich Kultursprecherin GRin Evelyn Schmid-Tarmann.




Klagenfurter Herbstmesse als wichtige Leistungsschau der Wirtschaft

LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Benger, LR Holub und LR Köfer bei offizieller Eröffnung durch StS Mahrer




VP-Hueter zu Mölltaler Gletscher: Politik versteckt sich hinter Bürokratie

Pflanzerei geht weiter: Langwierige Behördenverfahren und Gerichtsentscheide sollen über Hotelprojekt in der Fragant befinden. Politik drückt sich weiter vor der Entscheidung und verschiebt sie auf den St. Nimmerleinstag.




Johann: „Auch Kärnten ist vom Klimawandel betroffen!“

Kärntner Energiemasterplan ist ein wichtiger Beitrag zur Entschleunigung des Klimawandels




Das ist Kärntens neues Topmodel!

Maja Simon ist 16 Jahre alt und lebt seit 6 Jahren in Velden am See. Geboren wurde die Kärntens Nächstes Topmodel 2014 Siegerin jedoch in Deutschland, weshalb sie auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Die Schülerin...




Politikerinnen-Konferenz: Mut zur Macht

LHStv.in Prettner: Sanktionierbare Quotenregelung bei Erstellung von Wahllisten als gemeinsamer Tenor




SPÖ-Kärnten: Rechtssicherheit in Frage Hotelprojekt Mölltaler Gletscher dringend notwendig.

BR Bgm. Novak: Dank Bemühungen von LH Peter Kaiser kommt endlich Bewegung in Diskussion. Parteipolitische Agitationsversuche sind fehl am Platz.




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2010 Teil 2

Mein Klagenfurt besuchte 2010 an die 500 Veranstaltungen in und um Klagenfurt. Hier der zweite Teil des Jahresrückblick 2010 von Juli bis Dezember 2010.

 
Sexy Girls und coole Autos beim GTI Treffen in Reifnitz am Wörthersee

Sexy Girls und sexy Mädels durften beim 28. GTI-Treffen in Reifnitz am Wörthersee natürlich nicht fehlen.

 
Starnacht am Wörthersee auf der Wörtherseebühne

Der Freitag der 13. sorgte für eine reibungslose Generalprobe der "13. Starnacht am Wörthersee", die erstmals in Klagenfurt auf der Wörtherseebühne stattfand, denn am Samstag wurde sie ein Opfer der Schlechtwetterfront.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier zugelaufen: Junges Kätzchen
Tier entlaufen: Schwarzer Kater
Tier entlaufen: Desy
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren