Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen Februar 2012  Sensation: Christian Dior bucht Kärntner Model!

Sensation: Christian Dior bucht Kärntner Model!

Sensation: Christian Dior bucht Kärntner Model! Foto: privat

Presseaussendung von: Jademodels

Dass der seit 2006 bestehende Jademodels-Wettbewerb "Österreichs Nächstes Topmodel" - nicht zu verwechseln mit der neuen seit 2009 bestehenden, Castingsendung von Puls 4 - ein Sprungbrett für Jungmodels ist, hat sich schon länger herum gesprochen.

Zahlreiche Models haben durch den Wettbewerb in der internationalen Modelszene Fuss fassen können. Auch einige Kärntnerinnen wie Marina Djordjevic, Julia Zwipp, Jasna Jakovljevic oder die "Neu-Kärntnerin" Julia Ganster haben nach der Teilnahme bei ÖNTM auch international schöne Erfolge erzielt.

Den Jackpot hat aber die Zweitplatzierte von Kärntens Nächstes Topmodel 2012 Ana Katharina Ilic geknackt. Kurz nach ihrem Finaleinzug ins Österreich-Finale, hat sie Veranstalter & Modelmanager Dominik Wachta nach Shanghai verbucht. Dort kam es jetzt zu einem absolut sensationellen Booking:

Die 19-jährige Klagenfurterin wurde nämlich für die offizielle Christian Dior Modeshow in Shanghai gebucht! "Als ich die Konkurrenz beim Casting gesehen habe, wollte ich fast schon umdrehen..." lacht Ana Katharina, die damit jetzt wohl den internationalen Durchbruch geschafft hat.

"Wenn ich gemeint habe Marina Djordjevic wäre in der Championsleage des Modelbusiness angekommen, dann wurde Ana Katharina jetzt gerade von Real Madrid verpflichtet!" schwärmt Ana`s Manager Dominik Wachta und ergänzt: "Für so ein Label gebucht zu werden, das haben noch nicht viele Österreicherinnen geschafft...!"

Tatsächlich wird die Klagenfurterin bei der Dior-Show mit zahlreichen internationalen Modelgrössen zu sehen sein, die teilweise extra für die Show eingeflogen werden. Die Show findet bereits Ende Februar statt und wird im internationalen TV übertragen.

Fast sprachlos ist der sonst eher wortgewaltige Kärnten-Lizenznehmer Harri Palma: "Was soll ich da noch sagen? Das ist ein internationaler Ritterschlag für Ana-Katharina und Jademodels! Unfassbar!"

Dass die 19-jährige in Shanghai auch noch für ein großes Katalog-Shooting gebucht wurde, geht in dem Wirbel fast unter. Die Agentur in Shanghai möchte bereits jetzt den Vertrag mit Ana Katharinas Management verlängern. Bei Jademodels möchte man aber noch nichts überstürzen und erst die internationale Response auf den tollen Deal abwarten.

Ana Katharina berichtet selbst aus der asiatischen Modemetropole: "Shanghai ist wirklich ein hartes Pflaster! Sehr harte Konkurrenz. Sehr viele hübsche, erfahrene und erfolgreiche Mädchen, darunter auch zahlreiche die schon auf der Vogue am Cover waren. Für mich ist Shanghai ein unvergessliches Erlebnis und eine der besten Erfahrungen die ich je machen kann. Allein wie viele verschiedene Leute aus den verschiedensten Ländern ich schon kennengelernt hab  Ich sag hier immer: Shanghai is very good school! Das mit Dior ist natürlich das Highlight schlechthin, ich hab das noch gar nicht richtig realisiert!"

Portrait Ana Katharina Ilic
geboren am: 10.06.1992
Wohn- und Geburtsort: Klagenfurt
1,78 m gross, Maße: 86-62-92
Haare: braun
Augen: braun-grün
Hobbys: Joggen, Fitness Center, mit Freunden ausgehen, Fussball
Sprachen: Deutsch, Englisch, Kroatisch
Model-Management: Jademodels International
Model-Coach: Francesco Cardeloni

-> vertritt Kärnten gemeinsam mit Melanie Kogler im Österreichs Nächstes Topmodel 2012 Finale.

Foto: kk/Jademodels

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Deine Ideen für ein neues Feldkirchen

Messerundgang auf der Herbstmesse


Ing. Erich Hallegger, Geschäftsführer der Kärntner Messen, lud die Klagenfurter Volkspartei zu einem Rundgang auf der Herbstmesse, der wichtigen Leistungsschau der Kärntner Wirtschaft.

 
Die GRÜNEN im Kärntner Landtag

KT1 Stadtgespräch - Planet U.S.A.

KT1 - Allein, wenn man sich den Trailer des Actionfilmes „Planet USA“ vom Kärntner Filmemacher Flo Lackner ansieht, müsste man sofort nachfragen, ob sich Hollywood bereits gemeldet hat. Wie man Kärnten nach Amerika aussehen lässt und andere spannende Filmdetails erfahren Sie bei Gabriela Zaucher im KT1 Stadtgespräch.

KT1 Spontan - Internet-Trends

KT1 - Was früher Kettenbriefe waren, sind heutzutage interaktive Spiele in den sozialen Netzwerken. Wenn sich Promis wie Fußballer David Alaba oder Sänger Justin Bieber, und sogar heimische Politiker für einen guten Zweck eiskaltes Wasser über den Kopf schütten dann liegt das im Trend. Welche Internet-Trends die Kärntnerinnen und Kärntner kennen und was sie davon halten fragten wir ganz spontan in Klagenfurt nach.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Kunstherbst auf Schloss Welzenegg

LH Kaiser und BM Heinisch-Hosek nahmen Eröffnung der Ausstellung von Naturfotograf Norbert Steiner vor




NEOS: Was die Klagenfurterinnen und Klagenfurter wirklich wollen

Was die Klagenfurter_innen wollen und wünschen, konnten sie heute den NEOS mitteilen. Die NEOS-Wunschkiste, die heute Station in Klagenfurt machte, wurde von den Bürger_innen sehr gut angenommen.




Grüne St. Veit: Kampl muss zurücktreten!

„Gesinnung unvereinbar mit politischem Amt“. „Die Aussagen des Gurker Bürgermeisters Siegfried Kampl in einem Interview, in dem er sich ausdrücklich nicht vom Nationalsozialismus distanzierte, sind unvereinbar mit dem Innehaben...




Flughafen Klagenfurt - Neuerliche Lippenbekenntnisse von Bürgermeister Scheider

Einberufener Sondersenat zum Flughafen Klagenfurt diente nur zur Suche von Schuldzuweisungen – Beschlussfassung nicht erfolgt!




Kultur: Grüne fordern ein Ende der blauen Ankündigungspolitik!

„Stadtmuseum, Archiv, neues Volkskino und Stadtbibliothek: Wieder nur leere Ankündigungen von Gunzer oder wird endlich was draus?“, fragt sich Kultursprecherin GRin Evelyn Schmid-Tarmann.




Klagenfurter Herbstmesse als wichtige Leistungsschau der Wirtschaft

LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Benger, LR Holub und LR Köfer bei offizieller Eröffnung durch StS Mahrer




VP-Hueter zu Mölltaler Gletscher: Politik versteckt sich hinter Bürokratie

Pflanzerei geht weiter: Langwierige Behördenverfahren und Gerichtsentscheide sollen über Hotelprojekt in der Fragant befinden. Politik drückt sich weiter vor der Entscheidung und verschiebt sie auf den St. Nimmerleinstag.




Johann: „Auch Kärnten ist vom Klimawandel betroffen!“

Kärntner Energiemasterplan ist ein wichtiger Beitrag zur Entschleunigung des Klimawandels




Das ist Kärntens neues Topmodel!

Maja Simon ist 16 Jahre alt und lebt seit 6 Jahren in Velden am See. Geboren wurde die Kärntens Nächstes Topmodel 2014 Siegerin jedoch in Deutschland, weshalb sie auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Die Schülerin...




Politikerinnen-Konferenz: Mut zur Macht

LHStv.in Prettner: Sanktionierbare Quotenregelung bei Erstellung von Wahllisten als gemeinsamer Tenor




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

S E P U L T U R A im Stereo in Klagenfurt

SEPULTURA, Trash Metal Band aus Brasilien, gastierte für ein kleines aber feines Konzert im ((stereo)) in Klagenfurt.

 
"Starnacht Startalk" auf der Bühne des Public Viewing Bereiches

Locker und gut gelaunt zeigten sich die Stars beim "Starnacht Startalk".

 
Der O-Bus in Klagenfurt am Wörthersee

Der Klagenfurter Oberleitungsbus wurde von 1944 bis 1963 in Klagenfurt am Wörthersee betrieben.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Kater Ozzi
Tier entlaufen: Roter Kater verschwunden
Tier entlaufen: Desy
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren