Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen Februar 2012  Kreuzbergl-Schlägerungen notwendig?
Kinderbetreuung in Kärnten - flexibel, kind- und elterngerecht

Kreuzbergl-Schlägerungen notwendig?

Kreuzbergl-Schlägerungen notwendig? Foto: Sonya Konitsch

Presseaussendung von: Die Grünen Klagenfurt

Schlägerungen rund um das Kreuzbergl regen viele BürgerInnen auf. Grüne üben Kritik an den massiven Eingriffen im sensiblen Naherholungsgebiet und fordern mehr Informationen für die Bevölkerung.

Klagenfurt (24. Februar 2012) Das böse Erwachen um die Schlägerungen am Kreuzbergl erfolgt jedes Jahr neu und sorgt für Unmut in der Bevölkerung. Stadträtin Wulz sieht die Schlägerungen am Kreuzbergl kritisch: „Mir stellt sich die Frage, ob die großräumigen Abholzungen rund um das Klagenfurter Kreuzbergl tatsächlich notwendig sind. Das Gebiet ist für Klagenfurt ein einmaliges Erholungsgebiet und hat bereits in den letzten Jahren mehrere Abholzungen hinnehmen müssen. Was oft bleibt sind unschöne, ausgefahrene Wege und sichtbare Kahlschläge.“

Für einen intakten Wald ist eine Durchforstung notwendig. Gemeinderat Reinhold Gasper (Grüne) fordert daher: „Ausgewählte Altbestände für zukünftige Naturdenkmäler müssen stehen gelassen werden. Die Aufforderung beinhaltet weiter keine Monokultur mit Fichtenstangenwald aufzuforsten, sondern die erforderlichen Mischwälder anzulegen, um unter anderem auch freistehenden Edelkastanien Platz zu geben.“

„Es fehlt an (Vor-)Informationen für die Bevölkerung, was zukünftig geplant ist und umgesetzt werden soll. Die Informationslücken müssen zusätzlich mit Informationstafeln über die Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt am Kreuzbergl gefüllt werden“, so GR Gasper.

„Mit den Ressourcen muß schonend umgegangen werden. Das gilt nicht nur für das Kreuzbergl, sondern auch für weitere Grün- und Erholungsflächen rund um und in Klagenfurt, wie die Wörthersee-Ostbucht“, so Stadträtin Wulz abschließend.

Foto: Sonya Konitsch

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Sie suchen eine Geschäftsimmobilie in Klagenfurt oder haben eine solche anzubieten?

Erntedankfest in der Buschenschenke Schifferl


Die Pfarrgemeinde Tessendorf und die Buschenschenke Schifferl luden zum Erntedankfest.

 
Hirter Twist Gewinnspiel

KT1 Lokales - Fest der Kartoffel

KT1 - Viele Einheimische und Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein heimische Kartoffelspezialitäten und Mehlspeisen der Ludmannsdorfer Vereine. Es war ein geselliges Beisammensein beim "Fest der Kartoffel" mit Brauchtum und Musik.

KT1 Spontan - Demokratie

KT1 - Auch diese Woche haben wir die Kärntner und Kärntnerinnen ganz spontan zu Ihrer Meinung befragt. Diesmal zum Thema Demokratie.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

Sprache ist Grundstein für Integration

Caritas sucht Ehrenamtliche für Deutschkurs für AsylwerberInnen und Menschen mit Migrationshintergrund in Klagenfurt, Moosburg und Strassburg.




Alpen-Adria-Universität Klagenfurt lud zum Neujahrsempfang

LH Kaiser überreichte Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst an Vizerektorin Wall – Universität ist mehr als ein Partner für das Land




VP-Wieser: SPÖ startet Kahlschlag bei Kasernen!

Klug offenbart Schließungspläne bei Kasernen: VP-LAbg Wieser fordert Bundesheer-Reformkonzept und Widerspruch von LH Kaiser bei seinem Minister!




Kärntner Schönheitsunternehmen feiert 20-jähriges Bestehen!

Die Kärntnerin Sabine Rom und ihr Team von „schön&g´sund“ feiern am 3. Oktober ihren 20. Geburtstag und den Start von “SkinMedics“, welches zum ersten Mal in Österreich - in dieser Form - für schöne und gesunde Haut sorgen wird....




Bunter Business-Herbst

Frau in der Wirtschaft Klagenfurt lud zum „Service- und Vernetzungsfrühstück“ in die Kunststätte




10 Jahre Familienservice der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

LHStv.in Prettner dankte für Engagement zur verbesserten Vereinbarkeit von Familie und Studium/Beruf




Kärntner Angriff auf den Topmodel-Thron!

Am Samstag den 04.10.2014 ist es endlich soweit! Österreichs Nächstes Topmodel 2014 wird im Vinatrium Deutschkreutz gekürt. Das bereits zweite Mal nach 2010 findet ein Bundesfinale im Burgenland statt. Und die Chancen das Kärnten...




Zugvögel kennen keine Grenzen aber viele Gefahren...

BirdLife zeigt am EuroBirdwatch Wochenende 4.- 5. Oktober wo die Feldlerche abzieht und Watvögel rasten




Österreichische Wasserwirtschaftstagung in Villach eröffnet

LR Holub: Aktuelle Themen und kommende Herausforderungen in der Wasserwirtschaft werden diskutiert




Die SPÖ in der Stadt Spittal nominiert einstimmig Bürgermeister Gerhard Pirih als Spitzenkandidat für die Gemeinderatswahlen 2015

Einstimmig nominierte die SPÖ Stadtparteileitung als erste Fraktion in Spittal an der Drau den amtierenden Bürgermeister Gerhard Pirih als Spitzenkandidat und Listeführer für die bevorstehenden Gemeinderats- und...




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Kärntner Stadelfenster

Das Ehepaar Ingeborg und Dieter Müllner beschäftigt sich mit Liebe zur Heimat und wachem Geist mit den Kärntner Stadelfenstern.

 
S E P U L T U R A im Stereo in Klagenfurt

SEPULTURA, Trash Metal Band aus Brasilien, gastierte für ein kleines aber feines Konzert im ((stereo)) in Klagenfurt.

 
Jahresrückblick Klagenfurt Kärnten 2010 Teil 1

Das Jahr 2010 begann mit politischen Irritationen und Demonstrationen, sportlichen Höhepunkten und unterschiedlichsten Veranstaltungen.

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Hilfswerk Kärnten

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Roter Kater verschwunden
Tier entlaufen: Hauskatze 3 Jahre
Tier entlaufen: Desy
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren