Zum Event- und Veranstaltungskalender

Kinderbetreuung in Kärnten - flexibel, kind- und elterngerecht

Häuslbauermesse zeigt neueste Trends

Presseaussendung von: Büro LH Dörfler 

LH Dörfler nahm Eröffnung vor - LR Prettner: Kärnten ist Land der Häuslbauer - 450 Aussteller präsentieren sich

Häuslbauermesse zeigt neueste Trends. Foto: LPD/Salbrechter

Klagenfurt (LPD). Die Bau- und Energiefachmesse "Der Häuslbauer" der Kärntner Messen in Klagenfurt wird jährlich größer und bunter. Landeshauptmann Gerhard Dörfler nahm heute, Freitag, die Eröffnung vor und tat dies mit knappen Worten. "Auf Baustellen wird viel gearbeitet und wenig geredet", sagte Dörfler zur Eröffnung und begründete seine Kürze, dass er sich auf das Wesentliche konzentrieren wolle. Die Eröffnung war von viel wirtschaftlichem Optimismus geprägt.

Kärnten sei das Land der Häuslbauer, unterstrich Energiereferentin Landesrätin Beate Prettner. Der Wohnungs- und Eigenheimbau sei seit Jahrzehnten ein enormer Wirtschaftsfaktor. Die Zielsetzungen hätten sich jedoch stark in Richtung Nachhaltigkeit verändert. Kluges, energieeffizientes Bauen sowie klima- und energieschonendes Heizens seien immer wichtiger. Kärnten habe viele Bildungseinrichtungen und ebenso innovative Unternehmen, die sich mit dem Thema Energie und all seinen Aspekten befassen. Sie sprach sich auch dafür aus, für die Bedürftigen einen Energieeffizienzfonds einzurichten.

Messepräsident Vizebürgermeister Albert Gunzer bezeichnete die Messe als bedeutenden Wirtschaftsmotor und Informationsmesse. Über 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Auch heuer erwarte man wieder rund 30.000 Besucher, wie es sie im Vorjahr gab. Erstmals ist heuer auch die Malerinnung vertreten. Angesprochen wurde der Bau bzw. Umbau der Eishalle am Messegelände, was in Zeiten des Sparens einen wichtigen Wirtschaftsimpuls darstellen werde.

Auch Bürgermeister Christian Scheider sprach das Eishallenprojekt an, das eine wichtige und gemeinsame Investition sei. Hier sei man noch um Optimierungen bemüht. Auch er lobte die Messe, da sie immer wieder neueste Trends biete.

Wirtschaftskammerpräsident Franz Pacher sprach ebenfalls von der Bedeutung energieeffizienten und behindertengerechten Bauens und hob die Bedeutung der Bauwirtschaft für Kärnten hervor. Er kritisierte die hohe Steuer- und Abgabenquote. Er freue sich über ein vernünftiges Eishallenprojekt, so Pacher.

Architekt Martin Weiss von IG Passivhaus Kärnten sagte, dass es um gutes und bewusstes Bauen gehe. Gute Kooperation und Kommunikation würden Erfolge bewirken. Insgesamt würden Baumaßnahmen von rund einer Milliarde Euro in diesem Jahr in Kärnten umgesetzt, teilte Weiss mit.

An der Eröffnung nahmen zahlreiche Ehrengäste teil, unter ihnen auch LHStv. Peter Kaiser und die Landtagspräsidenten Josef Lobnig, Rudolf Schober und Johann Gallo. Für schwungvolle Musik sorgte das Posaunenquartett "Schwermetall Light". Durch das Programm führte Kerstin De Piero. Die Häuslbauermesse - sie bietet auch viele Referate rund ums Bauen, Renovieren und Energiesparen - dauert bis 26. Feber.

Infos: www.kaerntnermessen.at

Foto: LPD/Salbrechter

Nach oben

Events- und Veranstaltungen  Monatsübersicht  Event- und Veranstaltungskalender

Übersicht Veranstaltungen: Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 | Juli 2009 | Juni 2009 | Mai 2009 | April 2009 | März 2009 | Februar 2009 | Jänner 2009 | Dezember 2008 | November 2008 | Oktober 2008September 2008 | August 2008 | Juli 2008 | Juni 2008 | Mai 2008 | April 2008 | 1. Quartal 20082007 |           

Übersicht aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten: Oktober 2014 | September 2014 | August 2014 | Juli 2014 | Juni 2014 | Mai 2014 | April 2014 | März 2014 | Februar 2014 | Jänner 2014 | Dezember 2013 | November 2013 | Oktober 2013 | September 2013 | August 2013 | Juli 2013 | Juni 2013 | Mai 2013 | April 2013 | März 2013 | Februar 2013 | Jänner 2013 | Dezember 2012 | November 2012 | Oktober 2012 | September 2012 | August 2012 | Juli 2012  | Juni 2012 | Mai 2012 | April 2012 | März 2012 | Februar 2012 | Jänner 2012 | Dezember 2011 | November 2011 | Oktober 2011 | September 2011 | August 2011 | Juli 2011 | Juni 2011 | Mai 2011 | April 2011 | März 2011 | Februar 2011 | Jänner 2011 | Dezember 2010 | November 2010 | Oktober 2010 | September 2010 | August 2010 | Juli 2010 | Juni 2010 | Mai 2010 | April 2010 | März 2010 | Februar 2010Jänner 2010 | Dezember 2009 | November 2009 | Oktober 2009 | September 2009 | August 2009 |

Klagenfurt Bilder

Frauenportal

Tierheim Klagenfurt: Hunde | Katzen | Kleintiere | Vermisste- und Fundtiere

Soziale Einrichtungen in Kärnten

Vereine in Klagenfurt

Sportveranstaltungen in Klagenfurt

Kunst und Kultur

Theater und mehr

Mein Klagenfurt mitgestalten

Charity und Hilfsprojekte 

Branchen Klagenfurt

Mein Klagenfurt Gästebuch

Online-Werbung

Mein Klagenfurt wird bereitgestellt von TYPO3 Webdesign www.dika.at

Nach oben

26

Hirter Twist Gewinnspiel

Webdesign Klagenfurt Kärnten Responsiv TYPO3

Die Grünen im Kärntner Landtag

KT1 LOKALES - NEOS Medienbrunch

KT1 Video - Zum gemeinsamen Kennenlernen und zur Eröffnung der Neosphäre, also dem Landesbüro, lud das NEOS-Team für Kärnten kürzlich in die Schleppekurve. Wir waren mit dabei.

Webdesign Klagenfurt Kärnten Responsiv TYPO3

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE

FACEBOOK

Trachtenhaus Strohmaier Weitensfeld der Gurktaler Kärntner Tracht

Massageausbildung in Klagenfurt Kneipp Akademie

Die Grünen Klagenfurt

Hilfswerk Kärnten

Klagenfurt Tourismus

Für Kärnten erreicht

Friseur Wilhelmer Klagenfurt

KT1

VerhackArt

ENTLAUFENE UND ZUGELAUFENE TIERE