Mein Klagenfurt
Vereine | Sportveranstaltungen | Kunst in Klagenfurt | Mitgestalten | Charity | Menschen | Gästebuch | Klagenfurt Links | Werben | Kontakt | Impressum
Du befindest dich hier: Aktuelle Pressemeldungen  Pressemeldungen Februar 2012  Eishalle-Neu: Vom Chaos zum Kasperltheater
Kinderbetreuung in Kärnten - flexibel, kind- und elterngerecht

Eishalle-Neu: Vom Chaos zum Kasperltheater

Die Stadträte Steinkellner und Taschek zur Eishalle-Neu: Vom Chaos zum Kasperltheater. Foto: kk

Presseaussendung von: Klagenfurter Volkspartei

Zwischen Blau und Rot divergierende und sich ständig ändernde Eishallenpläne ernten Kopfschütteln. Für die Klagenfurter Volkspartei werden die Prioritäten völlig falsch gesetzt.

„Als ob es noch eines Beweises bedurft hätte, dass mit FPK und SPÖ in Klagenfurt das Chaos herrscht. Die Weiterführung der Eishallen-Debatte entwickelt sich jetzt wirklich zum Kasperltheater“, sind die ÖVP-Stadträte Peter Steinkellner und Herbert Taschek von blauen Zickzack-Kursen und roten Falschmeldungen irritiert.

Die Situation:

Ein Bürgermeister, der in der einen Woche sagt, dass eine neue Eishalle am alten Standort unmöglich sei und in der nächsten Woche genau diesen Standort als einzig möglichen bewirbt. Geld dafür sei „geparkt“ – fragt sich nur wo und welchen Bereich man dafür kürzen muss.

Ein Sportstadtrat, der von einer finanziellen Beteiligung des Bundes träumt, während man im Sportministerium nur mehr den Kopf über Klagenfurt schüttelt und keine konkreten Pläne vorgelegt bekommen hat.

„So kann man nicht arbeiten, ein Kassasturz in Hinblick auf zukünftige Mehrbelastungen muss jetzt rasch her. Man kann nicht unverhältnismäßig mehr ausgeben als man einnimmt – das versteht doch jede Hausfrau. Ohne Sponsor wird sich selbst eine 25-Millionen-Variante nicht ausgehen und vom Bund sollten wir uns angesichts des dilletantischen Vorgehens von Blau-Rot kein zusätzliches Geld erwarten“, so Steinkellner und Taschek.

Was der Klagenfurter Volkspartei zusätzlich bitter aufstößt ist, dass aus Finanznöten zwar bei Klagenfurter Bildungseinrichtungen gekürzt werden soll, für Großprojekte aber weiterhin viele Millionen Euro zur Verfügung gestellt werden.

Foto: kk

Nach oben


Zum Event- und Veranstaltungskalender

Deine Ideen für ein neues Feldkirchen

Treffpunkt Kunst im Kneipp Artpoint Klagenfurt


Ulrike Herzig, Vorsitzende des Kneipp Aktiv Clubs Klagenfurt, lud zur Ausstellungseröffnung im Kneipp Artpoint.

 
Die GRÜNEN im Kärntner Landtag

KT1 Lokales - Fest der Kartoffel

KT1 - Viele Einheimische und Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein heimische Kartoffelspezialitäten und Mehlspeisen der Ludmannsdorfer Vereine. Es war ein geselliges Beisammensein beim "Fest der Kartoffel" mit Brauchtum und Musik.

KT1 Spontan - Demokratie

KT1 - Auch diese Woche haben wir die Kärntner und Kärntnerinnen ganz spontan zu Ihrer Meinung befragt. Diesmal zum Thema Demokratie.

Aktuelle Pressemeldungen aus Kärnten

GRÜNE-Frey: Verkleinerung des Stadtsenats klares Zeichen für Aufbruch in Klagenfurt

Forderung der Grünen nach Verkleinerung des Klagenfurter Stadtsenats endlich umgesetzt




NEOS/Jandl: „Endlich bekannte sich Landesregierung zum Flughafen“

NEOS-Landessprecher für Kärnten, Klaus-Jürgen Jandl, freut sich, dass bei den Regierungsmitgliedern endlich die Vernunft gesiegt hat und Dienstag einstimmig die dringend nötige Sanierung des Flughafens Klagenfurt beschlossen...




Wichtige Weichenstellungen für Flughafen Klagenfurt

LH Kaiser, LR Benger und LR Holub informierten über weiter Vorgangsweise - Auch Klagenfurt wird seinen Teil beitragen müssen




Österreichs erster Kinderschuhatlas geht online

Immer die richtige Größe finden: Die kostenlose Seite "kinderschuhatlas.at" der Wirtschaftskammer Österreich / der Werbegemeinschaft der österreichischen Schuhwirtschaft hilft bei der Suche nach passenden Kinderschuhen.




Neueröffnung: Art Time - ein Kunstcafé mit besonderem Flair

Neben einer gemütlichen Tasse Kaffee können bei „Art Time“ in der Pernhartgasse 12 Kunstwerke von Inhaber Bulmaro Lara-Hernández und zukünftig vielen weiteren Künstlern bestaunt werden.




NEOS Kärnten: Heinz Hochegger neuer NEOS-Regionalkoordinator für Wolfsberg

Nach rund vier Monaten als unabhängiger Gemeinderat hat sich Heinz Hochegger entschlossen seinen Weg in der Politik verstärkt fortzusetzen und übernimmt die Funktion des Regionalkoordinators der NEOS für Wolfsberg.




Silber und Bronze für Kärntner Teams bei den ASKÖ-Volleyball-Bundesmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden im Klagenfurter Sportpark die ASKÖ Volleyball-Bundesmeisterschaften der Mädchen und Burschen der U13-Klasse statt.




Er hätte es nicht anders gewollt!

Stadtrichter zu Clagenfurth spenden frei gewordenes Ornat für einen guten Zweck.




Klagenfurter Herbstmesse brachte die Sonne zurück

Trotz sommerlicher Temperaturen bis zu 25 Grad wurde die vergangene HERBSTMESSE vom 17. bis 21. September 2014 erneut zum Publikumsmagneten. 58.000 BesucherInnen (ein fast identes Ergebnis wie 2013) informierten sich bei den 630...




„Nacht der Frauen“ der SPÖ Frauen Kärnten: Gemeinsam für Frauenrechte

Ministerin Heinisch-Hosek, Bundesratspräsidentin Blatnik, EU-Abgeordnete Regner und LHStv.in Prettner bei der sechsten „Nacht der Frauen“ in St. Andrä. Bei Frauenrechten wurde schon viel erreicht, noch vieles ist zu tun.




Zu allen Pressemeldungen aus Kärnten


Zufalls Highlights

Bilder FÊTE BLANCHE Pörtschach am Wörthersee 2010

Heiß ging es ab am Monte Carlo Platz bei der FÊTE BLANCHE in Pörtschach am Wörthersee.

 
Alte Klagenfurt Bilder - historische Ansichten von 1850 bis 1970

Mein Klagenfurt präsentiert eine weitere Bildergalerie des historischen Klagenfurt. Alte Klagenfurt Bilder von 1850 bis 1970.

 
Mobiler Pflegedienst Klagenfurt - Pflege mit Herz

Der mobile Pflegedienst Klagenfurt, unter der Leitung von Christian Ebner und Karl-Heinz Hafner, wurde im Jahre 2002 gegründet. Das natürliche Bedürfnis von pflegebedürftigen im vertrauten Umfeld zu leben, häusliche Pflege zu...

 

I love my country...


i love my country

serbus, srečno, ciao

this is my personal tragic comedy

 

www.flugladen.at

Die Radrettung kommt

Für Kärnten erreicht!

Entlaufene und zugelaufene Tiere

Entlaufene und zugelaufene Tiere in Kärnten
Tier entlaufen: Desy
Tier entlaufen: Katze vermisst
Tier entlaufen: Kater Lucky, Straßburg/Gurktal
  Zu allen entlaufenen und zugelaufenen Tieren